Kommando-Wahl 06.01.

Am 06.01. wurden laut niederösterreichischen Feuerwehrgesetz die Wahlen des Kommandos unserer Feuerwehr unter der Wahlleitung von Bgm. Manuela Zebenholzer durchgeführt.
Normalerweise finden diese Wahlen im Zuge der Mitgliederversammlung statt. Aufgrund der aktuellen Situation wurden diese unter Corona-Sicherheitsmaßnahmen und unter Einhaltung bestimmter Zeitfenster im Rathaus der Gemeinde abgehalten.

Josef Mandl wurde mit 93,75% zum Kommandanten und Jürgen Steinauer mit 95,31% zu seinem neuen Stellvertreter gewählt und von Bgm. Manuela Zebenholzer angelobt.
„Alt“Kommandant-Stellvertreter Thomas Löbersorg legt nach 25 Jahren sein Amt in jüngere Hände – danke Thomas für deinen unermüdlichen Einsatz!

Zum Verwalter wurde Rudolf Mitterhauser ernannt. Helmut Prüller wird ab sofort die Stellvertretung übernehmen.

Die großartige Wahlbeteiligung von 87,67% zeigt die große Wertschätzung dem Kommando gegenüber und den großartigen Zusammenhalt innerhalb der FF.