Sturmeinsatz und Ölspur 24.10.

Sturm02

Am 24.10. wurden wir in Folge des Sturms zu 2 Einsätzen innerhalb kurzer Zeit alarmiert. Gegen 18:00 Uhr rückten wir mit 7 Mann am Dorfplatz an. Ein Fenster des Steinhauses wurde durch Sturmböen derart beschädigt, dass es eine Gefahr für Fußgänger und Verkehr darstellte. Nach kurzer Zeit wurde das Fenster durch die FFH von außen entfernt. Um ca. 20:00 Uhr rückten 10 Mann zu einer Ölspur auf die L99 aus. Durch einen Steinschlag wurde die Ölwanne eines vorbeifahrenden PKW beschädigt. Die Ölspur wurde rasch mittels Ölbindemittel gebunden und die Unfallstelle abgesichert.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*